EinsätzeEinsätze

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Einsätze

Einsatz beim Evangelischen Kirchentag

Lippische Einsatzkräfte des Deutschen Roten Kreuzes unterstützen am heutigen Mittwoch im Rahmen des 37. Evangelischen Kirchentages. Im Einsatz waren 20 ehrenamtliche Einsatzkräfte. Weiterlesen

Alarmierung Notfallkrankentransportwagen

Am heutigen Dienstag wurde um 17:53 Uhr der Patiententransportzug des Kreises Lippe durch die Leitstelle alarmiert. Wir waren mit unserem KTW-B im Einsatz. Weiterlesen

Unterstützung im Rahmen der Bombenevakuierung

Am heutigen Sonntag herrscht in Paderborn aufgrund der Bombenevakuierung ein Großaufgebot von Hilfsorganisationen, Feuerwehr und Polizei. Mit dabei auch Helferinnen und Helfer aus unserem Ortsverein. Weiterlesen

Einsatz für Patiententransportzug

Die Fahrzeuge des Patiententransportzugs Lippe unterstützen seit ca. 13:00 Uhr den Regelrettungsdienst des Kreises Lippe. Mit dabei ist auch unser Krankentransportwagen. Weiterlesen

Alarm für den Patiententransportzug

Am heutigen Donnerstag wurden die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Patiententransportzuges alarmiert. Aus unserem Ortsverein besetzten zwei Rettungssanitäter den Krankentransportwagen und verlegten an die Rettungswache Lage. Weiterlesen

Erneuter Alarm für den Patiententransportzug

Am Donnerstagmittag alarmierte Leitstelle des Kreises Lippe den Patiententransportzug, um den Regelrettungsdienst im Rahmen des Unwetters zu unterstützen. Aus Lage waren zwei HelferInnen im Einsatz. Weiterlesen

Vorsorgliche Bereitstellung der Betreuungsgruppe

Parallel zur Unterstützung des Regelrettungsdienstes durch den Patiententransportzug wurden heute auch die Kräfte des Betreuungsdienstes vorsorglich durch das Rote Kreuz alarmiert. So auch die Betreuungsgruppe, in der wir mitwirken. Weiterlesen

Alarm für den Patiententransportzug

Am 17. Januar alarmierte die Leitstelle des Kreises Lippe die Einsatzkräfte des Patiententransportzuges zur Unterstützung im Rahmen einer Bombenevakuierung in Minden. Mit dabei waren auch drei Einsatzkräfte aus unserem Ortsverein. Weiterlesen

Unterstützung des Regelrettungsdienstes

Aufgrund eines erhöhten Einsatzkommens im Rettungsdienst, bedingt durch die Wetterlage, alarmierte die Leitstelle des Kreises Lippe am 7. Januar ehrenamtliche Kräfte der Hilfsorganisationen, um die hauptamtlichen Kräfte zu unterstützen. Weiterlesen

Alarm für die Bezirksreserve Detmold 04

Am Dienstagnachmittag wurden die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Bezirksreserve Detmold 04 im Rahmen der Flüchtlingshilfe nach Büren in eine ehemalige Jusitzvollzugsanstalt alarmiert. Dort wurde die Einrichtung von der Kollegen der Johanniter-Unfall-Hilfe übernommen. Weiterlesen

Seite 1 von 2.